»Yoga Fasten Wandern« im Harz

Kursübersicht auf yofawa.de

»Yoga Fasten Wandern« im Harz

Villa Viriditas, Unter den Birken 14, 38875 Elbingerode, www.villa-viriditas.de

Der Harz ist das höchste Mittelgebirge Norddeutschlands. Er ist von artenreicher Flora und Fauna geprägt, es gibt ausgedehnte Wälder, tief eingeschnittene Täler mit wilden Flussläufen und Wasserfällen sowie Stauteiche und Stauseen. Der berühmte Brocken ist mit 1141,2 m ü. NHN der höchste Berg des Harzes. Die Villa Viriditas ist ein Ort zum Krafttanken und Ruhefinden. Kalkputz, Lehmfarben und geölte Holzfußböden schaffen ein angenehmes Raumklima. Das Trinkwasser wird durch eine Umkehr-Osmoseanlage aufbereitet. Die Zimmer sind weitestgehend strahlungsfrei und bewusst ohne TV und Radio gehalten.

Termin

Kurs 1: So. 05. – Sa. 11. Mai 2019 » jetzt anmelden



Maximale Teilnehmerzahl pro Kurs: 12 Personen

Alle folgenden Preise gültig pro Person pro Woche

Kursgebühr
230,00 EUR Yoga-, Fasten- und Wanderbegleitung
   
Hotelübernachtung inkl. Fastenpaket (6 Nächte)
360,00 EUR Doppelzimmer Einzelbelegung
300,00 EUR Doppelzimmer Doppelbelegung
   
Fastenpaket  
inkl. Yoga-Raum, Kräutertee und Wasser (unbegrenzt, auch zum Mitnehmen), Zitronen, Ingwer, Fastensuppe
   

ab 530,00 EUR
(1 Person, im Doppelzimmer bei Doppelbelegung)

» jetzt anmelden

 

Kursübersicht auf yofawa.de

 

Tagesablauf

Anreisetag  
18.00 Uhr gemeinsamen Teetrinken und Kennenlernen
19.00 Uhr Fasteneinführung in Theorie und Praxis
   
Fastentage*  
08.00 Uhr „Guten Morgen“-Tee, heißes Wasser
08.30-10.00 Uhr Yoga- und Atemübungen
12.00 Uhr Fastensuppe und Tee
12.45 Uhr Wanderung ca. 2-4 Stunden
18.00 Uhr Tee und Ingwerwasser
18.30-20.00 Uhr Yoga, Meditation, Tiefenentspannung, Gespräche,
am Mittwoch und Donnerstag kommt es zu Zeitverschiebungen
20.00 Uhr „Guten Abend“-Tee
   
Abreisetag  
08.00 Uhr „Guten Morgen“-Tee
09.00 Uhr Fastenbrechen
10.00 Uhr Kursende

 

Weitere Hinweise

Es sind keine Vorkenntnisse über Yoga oder Fasten, erforderlich.
Auf körperliche Einschränkungen nehme ich immer Rücksicht. Die Tagespläne können, auf Grund
von Jahreszeit und Wetterlage, variieren. Alle Angebote sind natürlich freiwillig und es gibt keinen
Teilnahmezwang.

Wichtig ist mir, das Du Deine »Yoga Fasten Wandern«-Zeit frisch und lebendig erleben kannst
und danach fit und gestärkt nach Hause fährst.

Es bleibt auch genug Zeit für eigene Aktivitäten wie Massagen, Sauna, Schwimmen, Nichts tun…
*Der 4. Fastentag steht Dir, zwischen dem Morgen- und Abendyoga, zur freien Verfügung.

Tipps für das Reisegepäck:
Wärmflasche (Leberwickel), Thermosflasche, Trockenbürste, Wecker, persönliche Sachen

Für Yoga, Meditation und Tiefenentspannung:
Legere bequeme Bekleidung, Yogamatte, warme Socken, Hausschuhe, Decke

Für die Wanderungen:
Wanderschuhe, wetterfeste Jacke evtl. auch Hose, kleiner Rucksack, Trinkflasche,
wettergerechte Kopfbedeckung

Allgemeine Hinweise und Empfehlungen:
Die Haut trocknet beim Fasten leicht aus, achte bitte darauf, ein gutes Hautöl oder Creme
mitzunehmen.

Es empfiehlt sich zur Reinigung des Darms während der Fastenzeit Einläufe zu machen.
Dazu bitte einen Klistierbehälter (Irrigator) oder Klyso mitbringen (in jeder Apotheke erhältlich).

Rücktritt durch Seminarveranstalter

Bei Unterschreitung der Teilnehmerzahl (mind. 6 Teilnehmer) oder Ausfall des Kurses wird der Betrag umgehend zurückerstattet. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Ansprüche. Hier findest du die vollständigen AGB.

 

 

Anmelden für YOFAWA